SUN TCM Praxis
für Traditionelle Chinesische Medizin

Behandlung
Allergien
Atemtraktsbeschwerden
Auge, Ohr und Halsprobleme
Frauen/Mannen-krankheiten
Harnwegsbeschwerden
Hautkrankheiten
Magen und Darm
Nervenszstem
Schmerzen
Schwangerschaft
Stoffwechsel
Stress Verbunden
Sucht Beenden
Prävention von Krankheiten

Allergien

Home > Behandlung > Heuschupfen
Die häufigsten allergischen Erkrankungen sind Heuschnupfen, die durch den Pollen von Gräsern, Getreide, Bäumen oder sogar Zierpflanzen verursacht wird. Darüber hinaus gehören Allergene wie Kot von Hausstaubmilben oder Schimmelpilzen zu den häufigsten Allergenen. Das häufigste Symptom ist allergische Rhinitis, wird oft nicht erkannt und in der Zeit behandelt. Dies kann dazu führen, dass die so genannte Veränderung der Böden von der Nase in die tieferen Atemwege sehr oft ein allergisches Asthma ist das Ergebnis. Darüber hinaus ist das Risiko sehr hoch, dass weitere Allergien zu den bereits bestehenden entwickeln. Eine Allergie kann sich auch in anderen Organen entwickeln, zum Beispiel auf der Haut (Neurodermitis) oder auf dem Verdauungssystem. Immer mehr Menschen leiden an Allergien, die wichtigsten Faktoren, die Allergien verursachen, sind erbliche Veranlagungen und Umweltfaktoren sowie die Lebensweise, die einen signifikanten Einfluss auf die Entwicklung allergischer Krankheiten hat.

Heuschupfen
- HEUSCHNUPFEN [mehr]

SUN TCM Praxis ©2015

Kirchplatz 5, 8953 Dietikon, Tel. 079 909 7963 : Säntisstr. 2, 8305 Dietlikon, Brüttisellen, Wangen, Bassersdorf